Wie man mit dem Lied „Stille Nacht“ und dem Handy Frieden verbreiten kann

Stille Nacht: Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt hören und singen dieses Lied jedes Jahr. Für viele ist die stille und heilige Nacht inmitten unserer Familien die Essenz von Weihnachten. 2018 jährt sich der erste öffentliche Aufführung des Liedes von Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr zum zweihundertsten Mal.

Seit dem Sommer wird dies in 13 Orten der Stille Nacht in den drei österreichischen Bundesländern, in denen das Lied entstand, gefeiert: Salzburg, Oberösterreich und Tirol. Dort können Sie die Magie des Liedes und seine Entstehungsgeschichte entdecken. Sie können in die Geschichte des weltberühmten Weihnachtsliedes eintauchen und die vielen Geschichten rundherum erkunden. Im Jubiläumsjahr finden in den verschiedenen „Stille Nacht“-Museen unzählige Sonderausstellungen und Veranstaltungen statt.

Eine App, NFC & iBeacons

Dies alles wird mit Technologie begleitet, um gleichzeitig ein festliches und zeitgemäßes Jubiläum zu schaffen. Smart Labels mit QR-Codes und NFC-Tags (NFC wurde auch in Österreich erfunden) in verschiedenen Museen und rund 300 weiteren Standorten in der Region sowie 100 iBeacons helfen, die Bekanntheit zu steigern und Einheimische wie Touristen gleichermaßen zu informieren.

Wer nicht in Österreich sein kann, dem hilft eine App zum 2OO-jährigen Jubiläum, in die richtige Weihnachtsstimmung zu kommen. Es erzählt die Geschichte des Liedes und ermöglicht es beispielsweise die Friedensbotschaft des Weihnachtsliedes in sozialen Netzwerken teilen. Jedes Mal, wenn jemand die App für eine Weile verwendet, wird  ein Teil des Originalliedes freigeschaltet und man kann einen neuen Teil der Aufführung vom Geburtsort des Songs, Oberndorf in Salzburg, hören.

Die App hilft Ihnen, die malerischen Dörfer, Städte und andere besondere Plätze in den drei Bundesländern zu erkunden und lässt Sie die Weihnachtszeit genießen wie nie zuvor.

Wer keine Apps installieren möchte, kann auch das mobile Web nutzen. Links zur App (verfügbar für iOS und Android) finden Sie auf dem mobilen Portal (m.stillenacht.com) oder im  App Store von Apple und im Play Store von Google.

Kunde: SalzburgerLand Tourismus
App und Location CMS: xamoom

Wir von xamoom wünschen euch mit dieser App schon jetzt eine gesegnete Weihnachtszeit.

2018-11-20T15:19:39+00:00November 20th, 2018|

About the Author:

Studied business administration. Got bored, dropped out, became a journalist – not a bad one. Got bored again. Started pingeb.org together with Bruno. Got excited about the posibilities and co-founded xamoom.

Send this to a friend