Veranstaltungen

Mit dem Smartphone ein noch besseres Besuchererlebnis schaffen.

Chancen des smarten Event Marketings nutzen

Nicht zu kommunizieren, ist nicht nur eine vertane Chance. Es sind tausende vergebene Möglichkeiten.

Events mit der smart app by xamoom

Event-Infos: Seiten können auch Ort & Zeit enthalten. Klickt der Nutzer auf die Zeit, speichert er das Event im Kalender. Tappt er auf den Veranstaltungsort, navigiert er zu diesem.

Event-Listen. Künftige Events lassen sich mit Schlagwörtern einfach in Listen zusammen­fassen. Das gibt dem potenziellen Gast eine schnelle Übersicht.

Formulare bilden Votings, Quizzes und andere Interaktionen ab. Sie werden in 1-2-3 in Seiten integriert. Der Nutzer kommt danach schnell wieder in die App zurück.

Karten profiteren vom GPS-Dienst im Smartphone und geben – speziell bei großflächigen Festivals – einen schnellen Überblick und helfen beim Navigieren.

Das funktioniert sowohl in Apps als auch im mobilen Web – multimedial, mehrsprachig und barrierefrei.
Und weil Veranstaltungen meist abends statfinden, gibt es auch einen Dark-Mode.

Mobile First zum Erfolg

Das Smartphone bietet eine Fülle an Funktionen. Wer „Mobile First“ denkt, spricht genau diese Funktionen an. Es braucht weit mehr als nur eine Website, die responsive ist – also auch am Handy OK aussieht.

  • Kalender: Reicht es Ihnen, wenn der potenzielle Gast auf Facebook „interessiert“ sagt oder sollte er mit einem Fingerklick das Event im Handykalender abspeichern können?
  • Kontakt aufnehmen sollte ebenfalls mit einem Tappser möglich sein. Ein Anruf per Klick oder noch besser: alle Kontaktdaten mitsamt Bild per Fingerdrück im Handy abspeichern.
  • GPS: Das Handy kann den Nutzer zum Veranstaltungsort navigieren.
  • Real-World-Analytics: Unter vollkommener Wahrung der Anonymität der Nutzer lassen sich auch deren Standorte speichern. So entsteht eine Karte der Orte, die von Interesse sind.
  • Besser werden: Das Smartphone erlaubt auch das einfache Einholen von Feedback. So kann man lernen und das nächste Event noch besser gestalten.

Sie sehen: Es lohnt sich, zuerst ans Handy zu denken und dessen enormen Funktionsumfang bestmöglich zu nutzen.

xamoom hilft Ihnen mit Erfahrung aus vielen Projekten zum mobilen Erfolg.

Gäste & Besucher effektiv erreichen

Senden Sie niemals Infos, die nicht relevant sind: Immer die richtige Botschaft für die richtigen Gäste.

Mit besten Grüßen: Inhalte zum Mitnehmen

Richtig gemacht, wird man auch noch Wochen nach einer Veranstaltung wieder in Erinnerung gerufen.

Perfekte Events, bleibende Erlebnisse

Machen Sie Ihren Event unvergesslich – überlassen Sie es nicht dem Zufall.

  • Vorfreude schüren: Mobile Content-Teaser bieten exklusive Einblicke auch schon vor dem Event
  • Perfekt getimt: Richtiger Inhalt am richtigen Ort zur richtigen Zeit
  • 100% up to date: Inhalte flexibel anpassen, schnelle Reaktion auf Änderungen, spontane Live-Votings oder Gewinnspiele
  • Jedem seinen Zugang: Partner und Sponsoren greifen über zusätzliche Touchpoints und erhalten Raum um sich zu präsentieren
  • Starke und bleibende Erlebnisse durch Emotionen schaffen. So kommen Gäste auch beim nächsten Mal.

Events werden nicht von alleine zum Erlebnis. Gutes Eventmanagement steuert Erlebnisse und weiß um die Macht der Emotion. Apps und das mobile Web sind hierfür wertvolle Tools und überlassen das Emotionsmarketing nicht dem Zufall.

Großartige Referenzen

Veranstaltungen mit location based services von xamoom

Smart App für forforest

For Forest

Im September und Oktober 2019 war Klagenfurt Standort für Österreichs größte Kunstinstallation. Ein Wald im Wörtherseestadion sollte auf Waldsterben und Monokulturen aufmerksam machen.

xamoom war offizieller Partner der Kunst-Intervention von Klaus Littmann. Wir steuerten die App sowie das mobile Web für die Besucher bei und nahmen der Website die Last, um auch den größten Ansturm ohne Probleme überstehen zu können.

Was wir aus dem Projekt gelernt haben und wie mobile Lösungen Veranstaltungen aufwerten, lesen Sie hier im xamoom Blog.

Literatur App für den Bachmannpreis

Bachmannpreis

Klagenfurt ist die Heimatstadt von Ingeborg Bachmann (1926 – 1973), eine der angesehensten österreichischen Schriftstellerinnen. Die Tage der deutschsprachigen Literatur ist eine literarische Veranstaltung, die jährlich stattfindet. Der Hauptpreis des Festivals wird zur Erinnerung an sie vergeben.

Organisiert vom ORF Kärnten, ist xamoom ein fester Bestandteil des Wettbewerbs: Wir verteilen die E-Books digital an Einheimische in der Region und arbeiten mit den Tourismusdestinaionen rund um Klagenfurt zusammen, um die Literatur zu verbreiten. Außerdem haben wir 2018 das Voting für den Publikumspreis entwickelt.

Kostenlosen Test starten

Nutzen Sie zeitgemäße und interaktive Werkzeuge fürs Marketing vor und während Veranstaltungen.

30 Tage gratis • einfacher Start • keine Kreditkarte nötig